Nr101
Nr105

 

 Vierteljährlich erscheint unser Bürgerbrief mit Informationen über
 das alte Leba und die umliegenden Dörfer und Gemeinden im Kreis Lauenburg/Pom.,
Heimat- und Mitgliedertreffen,
gemeinsame Reisen in die frühere Heimat,
Künstler in Leba, so z.B. Pechstein und Schmidt Rudloff
Zeitzeugenberichte
und aktuelle Informationen aus Stadt und Gemeinde Leba sowie dem Kreis Lauenburg.

In den vergangenen 26 Jahren seit Gründung des Bundes der Lebaer e.V.
konnten wir 105 Bürgerbriefe zusammentragen.

Kurt Bohl ist unser Schriftleiter, Sie erreichen ihn unter Bund der Lebaer, Eichen 7, 53359 Rheinbach,
bdl@leba-online.de.

Bei Interesse senden wir Ihnen gerne den aktuellen Bürgerbrief zu,
eine kurze Nachricht per Email reicht aus.

Möchten Sie etwas zum Inhalt des Bürgerbriefes beitragen, würde uns dies sehr freuen,
dazu wenden Sie sich bitte auch an den Schriftleiter.